Pfanner Schnittschutzstiefel Zugspitze Extreme
Pfanner Schnittschutzstiefel Zugspitze

Zugspitze Extreme von Pfanner

€396,27
Auf Lager Vorbestellung Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe: 39

39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
BESCHREIBUNG

DER Zugspitze Extreme Schnittschutzschuh von Pfanner 

Pfanner Schnittschutzschuh Zugspitze Extreme

Das neue Flaggschiff der Firma Pfanner: Der Schnittschutzschuh Zugspitze Extreme kombiniert die Eigenschaften eines Hightech-Bergschuhs mit dem patentierten Schnittschutz von PFANNER®. Dieser Schuh ist für alle Extremeinsätze bereit und bietet sowohl maximalen Schutz als auch höchsten Tragekomfort.

Hauptmerkmale und Vorteile

  1. Robustheit und Schutz:

    • 2,6 mm Perwanger-Leder: Das wasserabweisende Leder sorgt in Kombination mit der Sympatex-Membran für hervorragenden Schutz gegen alle Witterungsbedingungen und garantiert Langlebigkeit.
    • Geröllschutz: Der erhöhte, wellenförmige Geröllschutz bietet zusätzlichen Schutz und ist durchgehend mit dem Obermaterial und dem Schnittschutz vernietet.
  2. Schnittschutz und Sicherheitsstandards:

    • Schnittschutzklasse 2: Der Schuh entspricht der Schnittschutzklasse 2 gemäß EN 17249 und EN 20345, was einen hohen Schutz vor Schnittverletzungen gewährleistet.
    • Knöchelschutz und Aluschutzkappe: Diese zusätzlichen Schutzmerkmale sorgen für Sicherheit und Stabilität des Fußes in anspruchsvollem Gelände.
  3. Komfort und Klima:

    • KlimaAir® Gewebe: In Verbindung mit der PUTEK®-Schaftpolsterung sorgt das patentierte KlimaAir® Gewebe für maximale Belüftung und Atmungsaktivität, wodurch ein angenehmes Fußklima erhalten bleibt.
    • Sympatex-Membran: Diese Membran hält den Fuß trocken und sorgt gleichzeitig für optimale Belüftung.
    • Weicher Schaftrand: Der weiche Schaftrand und der eintragsfreie Abschluss bieten zusätzlichen Tragekomfort und verhindern das Eindringen von Schmutz und kleinen Steinen.
  4. Sohle und Halt:

    • Vibram®-Bergprofilsohle: Diese Sohle bietet extremen Halt und Trittfestigkeit im Gelände und ist speziell für die Nutzung mit allen Steigeisen geeignet.
    • Absorbierende Eigenschaften: Die Sohle absorbiert Stöße und sorgt für zusätzlichen Komfort beim Gehen und Klettern.
  5. Praktische Details:

    • Verbiegungsfreie Kugelösen: Diese Ösen sorgen für eine einfache und zuverlässige Schnürung des Schuhs.
    • KWF-Profi geprüft: Der Schnittschutzschuh Zugspitze Extreme ist von der KWF (Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik) geprüft und für den professionellen Einsatz empfohlen.

Zusammenfassung

Der Pfanner Schnittschutzschuh Zugspitze Extreme ist der ideale Begleiter für anspruchsvolle Arbeiten in extremen Umgebungen. Mit seiner Kombination aus robustem Material, hohem Schnittschutz und komfortablen Trageeigenschaften bietet er sowohl Sicherheit als auch Bequemlichkeit. Die Vibram®-Bergprofilsohle sorgt für hervorragenden Halt, während das KlimaAir® Gewebe und die Sympatex-Membran für ein angenehmes Fußklima sorgen. Egal, ob bei widrigen Wetterbedingungen oder intensiven Arbeitseinsätzen – dieser Schuh ist bereit für jede Herausforderung.

 
Material:
  • Obermaterial: Perwanger Leder, PUTEK®
  • Futter: Sympatex
  • Sohle: VIBRAM® 

Größen:

  • 39-46
  • ÜG 47-48 mit +10% Preisaufschlag




VERSANDINFORMATION

Alle Produkte, die Sie hier bestellen können, haben wir für Sie auf Lager. Lieferzeit beträgt ca. 2-5 Werktage.

Die Versandkostenpauschale innerhalb Deutschlands beträgt 5,70 Euro. Ab einem Einkaufswert von 150,00 Euro entfällt die Versandkostenpauschale.

Die Versandkostenpauschale nach Österreich beträgt 15,50 Euro.

HÄUFIGE FRAGEN
Accordion Tabs
Welche Klassen haben Schnittschutzschuhe? +
Schnittschutzklasse 0 - die Kettengeschwindigkeit darf bei bis zu 16 m/s liegen. Schnittschutzklasse 1 - die Kettengeschwindigkeit darf maximal bei 20 m/s liegen. Schnittschutzklasse 2 - die Kettengeschwindigkeit darf bei bis zu 24 m/s liegen. Schnittschutzklasse 3 - hier liegt die Kettengeschwindigkeit bei 28 m/s.
Wie funktionieren Schnittschutzschuhe? +
Das Besondere an Schnittschutzstiefeln ist, dass eine mehrlagige Schicht aus langen Schnittschutzfasern in den Bereich des Oberfußes und der Knöchel zwischen Obermaterial und Innenfutter eingearbeitet ist. Diese Fasern sind äußerst schnittfest.